Warum die Nvidia-Aktie heute um fast 7 % gefallen ist

Zu Beginn der neuen Woche zeichnen sich weitere Marktturbulenzen ab....

Was ist passiert

Die Aktien von Nvidia ( NVDA -9,24 %) fielen heute um 6,5 % ab Mittag ET. Die starke Abwärtsbewegung geht mit weit verbreiteten Schmerzen an den Aktienmärkten einher. Der Nasdaq Composite Index verlor 3,1 %.

Eine weitere Verkaufswelle folgte auf die Entscheidung der US-Notenbank, die Zinsen letzte Woche um 0,5 % anzuheben. Die Fed versucht, die Inflation abzukühlen, aber es wächst die Befürchtung, dass die Zentralbank aufholt und ihre aggressiven Zinserhöhungen eine Rezession auslösen könnten.

Jemand, der sich GPUs in seinem Krypto-Mining-Rig ansieht.

Bildquelle: Getty Images.

Na und

There was no specific financial news coming from Nvidia to cause the stock to fall so far in a single day. However, last week news broke that the Securities and Exchange Commission (SEC) will collect a $5.5 million fine from the company. The fine relates to the SEC’s claim that Nvidia failed to fully disclose how much it was being affected by the cryptocurrency boom and bust in 2018 and 2019. Graphics processing units (GPUs) are used to mine some cryptocurrencies like Bitcoin and Ethereum.

Bei einer Marktkapitalisierung von über 430 Milliarden US-Dollar sind 5,5 Millionen US-Dollar an Bußgeldern nichts für Nvidia, aber vielleicht trägt die Befürchtung, dass die SEC eine solche Macht über börsennotierte Unternehmen ausübt, heute zur Underperformance der Aktie bei. Darüber hinaus tauchen einige Berichte auf, dass die Nachfrage nach Videospiel-GPUs (die gleichen, die oft von Krypto-Minern bevorzugt werden) zu schwinden beginnt. Dies folgt Berichten einiger Analysten, dass sich die Verbraucherausgaben für Geräte nach zwei Jahren eines pandemiebedingten Einkaufsbummels in allen Bereichen der Verbrauchertechnologie zu verlangsamen beginnen.

Über 40 % der Einnahmen von Nvidia sind Verkäufen im Zusammenhang mit Videospielen zuzuordnen.

Was jetzt

Nvidia will report first-quarter financial results on May 25. During its last earnings update a couple of months ago, CEO Jensen Huang and company said to expect year-over-year revenue growth of 43%. After a steep sell-off in the last six months, Nvidia stock now trades for 54 times trailing-12-month free cash flow. This is no cheap stock, but given its torrid pace of growth and massive secular trends like artificial intelligence filling its sails, now could be a great time to buy for long-term investors (those who plan to hold for at least a few years).

Bei einer Marktkapitalisierung von über 430 Milliarden US-Dollar sind 5,5 Millionen US-Dollar an Bußgeldern nichts für Nvidia, aber vielleicht trägt die Befürchtung, dass die SEC eine solche Macht über börsennotierte Unternehmen ausübt, heute zur Underperformance der Aktie bei. Darüber hinaus tauchen einige Berichte auf, dass die Nachfrage nach Videospiel-GPUs (die gleichen, die oft von Krypto-Minern bevorzugt werden) zu schwinden beginnt. Dies folgt Berichten einiger Analysten, dass sich die Verbraucherausgaben für Geräte nach zwei Jahren eines pandemiebedingten Einkaufsbummels in allen Bereichen der Verbrauchertechnologie zu verlangsamen beginnen.

Source: https://www.fool.com/investing/2022/05/09/why-nvidia-stock-fell-nearly-7-today/

Like this post? Please share to your friends:
Crypto Truth